Hepatitis E, eine häufig unterschätzte Infektionserkrankung

06.Juni 2024 um 15:00 Uhr, Online-Webinar

Jetzt anmelden

Seien Sie beim Webinar mit dabei!

06.Juni 2024 um 15:00 Uhr, Online-Webinar

Hepatitis E, eine häufig unterschätzte Infektionserkrankung?

Diskutieren Sie mit Expert:innen und Wissenschaftler:innen über klinische Fragestellungen in der serologischen Hepatitis E Diagnostik.
Melden Sie sich jetzt an!

Laut dem Robert Koch-Institut (RKI) haben sich seit dem Jahr 2000 die Meldungen von HEV-Infektionen in Deutschland mehr als verzehnfacht. Besonders gefährdet sind immungeschwächte Patienten, Empfänger von Transplantationsorganen, Patienten mit zugrunde liegenden Lebererkrankungen sowie ältere Menschen und schwangere Frauen.

Wir freuen uns, Sie zu diesem Webinar unter dem Motto “Hepatitis E, eine häufig unterschätzte Infektionserkrankung?” einzuladen. Erfahren Sie in diesem Webinar mehr, wie Roche mit der Entwicklung und Anwendung der neuen Elecsys® Anti-HEV IgM und Anti-HEV IgG Immunoassays einen bedeutenden Beitrag zur Diagnostik dieser Infektionen leistet und wie diese Tests in der klinischen Praxis ihre Anwendungen finden. Deshalb freuen wir uns sehr, Herrn Dr. Polz (Forschung & Entwicklung Roche Diagnostics) und Herrn Dr. med. Lütgehetmann (Uniklinikum Hamburg-Eppendorf) für diese Veranstaltung als Referenten gewinnen zu können.

Das Online-Webinar findet live am Donnerstag, dem 06.Juni 2024 um 15.00 Uhr bis 16.15 Uhr statt. Die Vorträge der beiden Referenten werden während des Webinars nacheinander gehalten. Anschließend können sich alle Teilnehmer:innen an einer spannenden Fragerunde mit den Referenten beteiligen. Die Aufzeichnung wird im Nachgang der Veranstaltung an die Teilnehmenden versendet. Das Webinar richtet sich an alle Interessent:innen in der Labordiagnostik mit dem Schwerpunkt Hepatitis.

Referent:
Dr. med. Marc Lütgehetmann, Oberarzt im Zentrum für Diagnostik im Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Thema und Kurzbeschreibung des Vortrags:
XXXX


Moderation:
Dr. Christian Hintze (Senior Manager Medical & Scientific Affairs bei Roche Diagnostics Deutschland GmbH).

Bei Inhaltlichen Fragen kontaktieren Sie Herrn Dr. Christian Hintze: christian.hintze@roche.com .

Referent:
Dr. Johannes Polz, Research Manager Diagnostics Development bei Roche Diagnostics GmbH

Thema und Kurzbeschreibung des Vortrags:
Elecsys® Anti-HEV Assays: Von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt.


Dann melden Sie sich jetzt an. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Roche-Mitarbeitenden im Außendienst.

Sollten Sie Fragen zur Anmeldung haben, dann melden Sie sich bitte bei unserem Veranstaltungs-Service unter roche-veranstaltungsservice@conquest-office.com, Telefon: 02151 82118-12.

Haben Sie Interesse?

Erhalten Sie per E-Mail Einladungen zu Veranstaltungen der Roche Diagnostics Deutschland GmbH und Informationen zu unserem Produktportfolio in der Diagnostik (Systeme, Reagenzien, digitale Lösungen, Beratungs- und Serviceleistungen).

Haben Sie eine Frage?

Bleiben Sie informiert!

Für Sie auch interessant

mehr erfahren
mehr erfahren
mehr erfahren
mehr erfahren

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.