LightMix® Kit HSV-1/2 (EC)

Angebot anfordern

Katalognummer: 05 943 647 001
Menge: 96 Tests
Preis: 239,50€

  • Überblick
  • Spezifikationen
  • PCR Profil und Einstellungen

Analysemethode

PCR

Probentyp

Typische Proben sind genitale und orale Abstriche.

Nachweis

Dieses Kit bietet ein schnelles und präzises System zur Detektion und Identifizierung des Ziels in einem Nukleinsäureextrakt. Ein Fragment des viralen Pol-Gens von 214 bp für HSV-1 oder 215 bp für HSV-2 wird mit spezifischen Primern amplifiziert und mit LightCycler® Red 640 (LC640) markierten Hybridisierungssonden nachgewiesen.

Wellenlänge

PCR Nachweis bei Wellenlänge 640 nm¹.

Systeme

LightCycler® 480 Instrument

LightCycler® 480 II Instrument

cobas® z 480 Analyzer (open channel)

LightCycler® PRO System

Mit diesem Assay werden 10 Zielkopien oder weniger pro Reaktion Plasmid-DNA-Verdünnung) nachgewiesen.

Hohe Qualität bei vollem Gestaltungsfreiraum

Modular

Individualisieren Sie ihre PCR mit der modularen Lösung der LightMix® Modular Produkte und kombinieren Sie diese individuell.

Positivkontrolle im Lieferumfang

Die passende Positivkontrolle wird mitgeliefert.


Individuelle Multiplex PCR

Erstellen Sie mit den LightMix® Modular Produkte Ihre eigenen optimalen Multiplex PCR für mehr Effizienz.

Hier finden Sie unsere Empfehlung für die passenden Kombination.

IFU LightMix® Kit HSV-1/2 (EC)

Download

Angebot anfordern

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Herpesviridae ist eine Familie von behüllten, linearen, doppelsträngigen DNA-Viren. Einmal infiziert, kann das Virus nicht vollständig aus dem Körper entfernt werden und kann jederzeit wieder aktiviert werden.

Das Herpes-Simplex-Virus (HSV) infiziert hauptsächlich Schleimhäute. Das Virus ist neuroinvasiv und etabliert eine Latenz im Nervensystem. Typ 1 (HSV-1 oder HHV-1) verursacht Herpesausbrüche, die als Fieberbläschen oder Lippenherpes bekannt sind und sich im Trigeminusganglion ansiedeln. Typ 2 (HSV-2 oder HHV-2) ist häufiger mit Genitalherpes assoziiert und siedelt sich im sakralen Ganglion am unteren Ende der Wirbelsäule an. Etwa 70% der Bevölkerung sind mit HSV-1 infiziert und etwa 20% mit HSV-2. Mindestens 65% der mit HSV-1 infizierten Menschen haben keine Symptome oder die Symptome sind zu mild, um bemerkt zu werden. Beide Typen können wiederkehren, in der Regel durch Stress, wobei HSV-1 häufig nach Sonnenlichtexposition auftritt und sich auch dann ausbreitet, wenn keine Symptome vorhanden sind.

  • Was ist das Herpes-Simplex-Virus?

Antworten auf Ihre Fragen

IVD: In-vitro diagnostics reagent.

For in-vitro use only.

Referenzen

  1. IFU LightMix® Kit HSV-1/2 (EC)

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.