LightMix® Kit Chlamydia trachomatis (EC)

Angebot anfordern

Katalognummer: 06 295 037 001
Menge: 96 Tests
Preis: 239,50€

  • Überblick
  • Spezifikationen
  • PCR Profil und Einstellungen

Analysemethode

PCR

Probentyp

Typische Probentypen sind Vaginalabstriche oder Urin.

Nachweis

Dieses Kit bietet ein schnelles und präzises System zur Detektion von C. trachomatis-DNA in einem Nukleinsäureextrakt. Ein 136 bp langes Fragment des C. trachomatis MOMP-Gens wird mit spezifischen Primern amplifiziert und mit LightCycler Red 640 markierten Sonden nachgewiesen. Das PCR-Produkt kann durch Ausführen einer Schmelzkurve mit einem Schmelzpunkt von 66 °C oder gelegentlich 59 °C identifiziert werden.

Wellenlänge

PCR Nachweis bei Wellenlänge 640 nm¹.

Systeme

LightCycler® 480 Instrument

LightCycler® 480 II Instrument

cobas® z 480 Analyzer (open channel)

LightCycler® PRO System

Mit diesem Assay werden 10 Zielkopien oder weniger pro Reaktion Plasmid-DNA-Verdünnung) nachgewiesen.

Hohe Qualität bei vollem Gestaltungsfreiraum

Modular

Individualisieren Sie ihre PCR mit der modularen Lösung der LightMix® Modular Produkte und kombinieren Sie diese individuell.

Positivkontrolle im Lieferumfang

Die passende Positivkontrolle wird mitgeliefert.


Individuelle Multiplex PCR

Erstellen Sie mit den LightMix® Modular Produkte Ihre eigenen optimalen Multiplex PCR für mehr Effizienz.

Hier finden Sie unsere Empfehlung für die passenden Kombination.

IFU LightMix® Kit Chlamydia trachomatis (EC)

Download

Angebot anfordern

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Chlamydia trachomatis ist einer der am weitesten verbreiteten sexuell übertragbaren Erreger. Der Organismus ist ein obligater intrazellulärer Parasit, der ausschließlich den Menschen infiziert. 75% der Frauen und 25% der Männer mit Chlamydien zeigen keinerlei Symptome. Bei Frauen können Symptome wie vermehrter Ausfluss, Brennen beim Wasserlassen oder Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr auftreten. Bei Männern ist nicht gonorrhoische Urethritis das Hauptsymptom. Kontakt infizierter Sekrete von den Genitalien über die Hände bis hin zu den Augen kann zu Trachom führen, das zu Blindheit führen kann.

Chlamydia trachomatis persistiert an Körperstellen, die für Phagozyten, T-Zellen und B-Zellen unzugänglich sind. Die Oberfläche von C. trachomatis enthält nicht genügend charakteristische Proteine, um eine vollständige Immunantwort hervorzurufen. Die Behandlung von C. trachomatis erfolgt mit verschiedenen Antibiotika.

  • Was ist Chlamydia trachomatis?

Antworten auf Ihre Fragen

IVD: In-vitro diagnostics reagent.

For in-vitro use only.

Referenzen

  1. IFU LightMix® Kit Chlamydia trachomatis (EC)

Sie verlassen nun roche.de

Links zu Websites Dritter werden im Sinne des Servicegedankens angeboten. Der Herausgeber äußert keine Meinung über den Inhalt von Websites Dritter und lehnt ausdrücklich jegliche Verantwortung für Drittinformationen und deren Verwendung ab.